Sie sind hier:

VAUDE Rucksack 'Consort Mini'

mEt7eVn46l

VAUDE Rucksack 'Consort Mini'

VAUDE Rucksack 'Consort Mini'
VAUDE | Rucksack 'Consort Mini'

Beschreibung

Der Rucksack 'Consort Mini' von Vaude ist ökologisch hergestellt aus recycleten Plastikflaschen und überzeugt durch sein innovatives und smartes Design mit zahlreichen Aha-Momenten. Die Lasche kann je nach Befüllung auf unterschiedlicher Höhe verschlossen werden.

  • Robustes Canvas
  • Gepolstertes Geheimfach
  • Verstellbare Schulterriemen
  • Softer Griff
  • Rückenpolsterung
  • Aus recycleten Plastikflaschen
  • Lasche mit Hakenverschluss
  • Versteckte Zippertasche
  • Wasserabweisendes Eco-Finish

Artikel-Nr: 12574-895

Materialzusammensetzung

  • Obermaterial: Synthetik

Größe

  • Größe (Volumen): Klein (< 25 l)
Weitere Sportrucksäcke
VAUDE Rucksack 'Consort Mini' VAUDE Rucksack 'Consort Mini' VAUDE Rucksack 'Consort Mini'
Volltextsuche und Extranavigation
Auswahl Website-Hauptbereich

Der Ge­mein­sa­me Bun­des­aus­schuss (G-BA) ist das obers­te Be­schluss­gre­mi­um der ge­mein­sa­men Selbst­ver­wal­tung der Ärzte, Zahn­ärz­te, Psy­cho­the­ra­peu­ten, Kran­ken­häu­ser und Kran­ken­kas­sen in Deutsch­land.

In­halt

Er be­stimmt in Form von Richt­li­ni­en den Leis­tungs­ka­ta­log der ge­setz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung (GKV) für mehr als 70 Mil­lio­nen Ver­si­cher­te und legt damit fest, wel­che Leis­tun­gen der me­di­zi­ni­schen Ver­sor­gung von der GKV er­stat­tet wer­den. Dar­über hin­aus be­schlie­ßt der G-BA Maß­nah­men der Qua­li­täts­si­che­rung für den am­bu­lan­ten und sta­tio­nä­ren Be­reich des Ge­sund­heits­we­sens.
Für seine Auf­ga­be, neue Ver­sor­gungs­for­men und Ver­sor­gungs­for­schungs­pro­jek­te zu för­dern, wurde beim G-BA ein Zwillingsherz Dreieckstuch mit DekoHerzen
ein­ge­rich­tet.

Der Bereich Institution informiert über:

Das Informationsarchiv bietet Zugriff auf:

Aktuelles

Letzte Änderung der Website

06.02.2018

Converse Chuck Taylor All Star High Line OX Sneaker schwarz / weiß

Der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 18. Januar 2018 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Er trat mit Wirkung vom Tag seiner Veröffentlichung auf den Internetseiten des Gemeinsamen Bundesausschusses am 18. Januar 2018 in Kraft.